Unser neuer und überarbeiteter Onlineshop geht demnächst online! Sichern Sie sich bereits jetzt die günstigen Angebote!

Jolywood (Taizhou) Solar Technology Co.,Ltd ist ein führender Hersteller von Photovoltaikmodulen und hat sich auf die Produktion und Forschung von N-Typ TOPCon bifacial Solarmodulen spezialisiert. Mit einer jährlichen Modulproduktion von 3,4 GW ist Jolywood der weltgrößte Backsheet Hersteller mit einem Marktanteil von 30%. Jolywood wurde von Photon mit dem Top3-Preis für finanzielle Stabilität ausgezeichnet.

Die weltweit beliebte Niwa Serie von Jolywood mit bifazialen glas-glas PV-Modulen und N-Typ TOPCon-Technologie setzt neue branchenweit neue Maßstäbe in puncto Qualität und Effizienz. Diese Serie erreicht nicht nur die höchsten Leistungsklassen am Markt, sondern ermöglicht auch die Realisierung der niedrigsten Stromgestehungskosten, was zu einer herausragenden Wirtschaftlichkeit führt. Jolywood's fortgeschrittene Technologie und kontinuierliche Innovation positionieren die Niwa Serien als führende Wahl für anspruchsvolle Anwendungen weltweit. Die bifacialen N-Typ TOPCon-Produkte des Unternehmens wurden für durch das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen geförderten und bei dem größte N-Typ-Kraftwerk der Welt (Sihong 500MW) eingesetzt.

Ihr Wunschmodul ist nicht gelistet? Schreiben Sie uns.

Jolywood JW-HD108N-430W-FB - PV Modul
Jolywood JW-HD108N-430W-FB - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 430 Wp Max. Moduleffizienz: 21,76% Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-ZelltechnologieBei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr ErtragDie 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation)N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten)Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen LichtverhältnissenHöhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte EinsatzmöglichkeitenMehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 108N 430W FBMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°C RahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen108 Stück (12*9)Zellengröße182,00 x 91,00mmGewicht24,5 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)1722mm x 1134mm x 30mm

Ab 85,00 €*
Neu
Jolywood JW-HD108N-435W-FB - PV Modul
Jolywood JW-HD108N-435W-FB - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 435 Wp Max. Moduleffizienz: 22,27% Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-ZelltechnologieBei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr ErtragDie 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation)N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten)Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen LichtverhältnissenHöhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte EinsatzmöglichkeitenMehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 108N 435W FBMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°C RahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen108 Stück (12*9)Zellengröße182,00 x 91,00mmGewicht24,5 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)1722mm x 1134mm x 30mm

Ab 85,00 €*
Jolywood JW-HD144N-470W-BF - PV Modul
Jolywood JW-HD144N-470W-BF - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 470 Wp Max. Moduleffizienz: 21,13% Ausgangsleistung Toleranz: 0~+5W Schwarzer Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-Zelltechnologie Bei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr Ertrag Die 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation) N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten) Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen Lichtverhältnissen Höhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte Einsatzmöglichkeiten Mehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 144N 470W SFMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°CRahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen144 Stück (12*10)Zellengröße166,00 x 83,00mmGewicht28 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)2095mm x 1039mm x 30mm

Ab 135,90 €*
Jolywood JW-HD144N-570W-SF - PV Modul
Jolywood JW-HD144N-570W-SF - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 570 Wp Max. Moduleffizienz: 22,07% Ausgangsleistung Toleranz: 0~+5W Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-Zelltechnologie Bei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr Ertrag Die 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation) N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten) Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen Lichtverhältnissen Höhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte Einsatzmöglichkeiten Mehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 144N 570W SFMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°CRahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen144 Stück (12*10)Zellengröße166,00 x 83,00mmGewicht31,5 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)2278mm x 1134mm x 30mm

159,90 €*
Jolywood JW-HD120N-380W-FB - PV Modul
Jolywood JW-HD120N-380W-FB - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 380Wp Max. Moduleffizienz: 20,83% Ausgangsleistung Toleranz: 0~+5W Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung, schwarz mit transparenten Backsheet  High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-Zelltechnologie Bei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr Ertrag Die 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation) N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten) Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen Lichtverhältnissen Höhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte Einsatzmöglichkeiten Mehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 120N 380W FBMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°C RahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen120 Stück (12*10)Zellengröße166,00 x 83,00mmGewicht23 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)1756mm x 1039mm x 30mmDownloads:DatenblattTÜV-Zertifikat GarantieMunich Re Erklärung zum Rückversicherungsschutz

Ab 69,00 €*
Jolywood JW-HD108N-425W-Black Frame - PV Modul
Jolywood JW-HD108N-425W-Black Frame - PV Modul
Highlights Monokristalline Bifaziale - Glas-Glas - N-Type - Photovoltaik-Module Max. Ausgangsleistung: 425 Wp Max. Moduleffizienz: 21,76% Schwarzer Rahmen: Eloxierte Aluminiumlegierung High Efficiency und High Quality Halbzellen-Glas-Glas-Module Topcon 2.0-ZelltechnologieBei der Produktion der effizienten Jolywood Phtotvoltaik-Module kommt die N-TOPCon Technologie (Tunnel Oxide Passivated Contact) zum Einsatz. Mit dieser Technologie werden mitunter die höchsten Wirkungsgrade erzielt. Mit keiner bisherigen Technologie wurde eine ähnlich hohe Effizienz erreicht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass das verwendetet N-Typ Silizium eine größere Toleranz gegenüber Verunreinigungen bietet und dies wiederum die Produktionskosten senkt. Außerdem verhindert die N-Typen Silizium Technologie Verluste durch LID (Lichtinduzierte Degradation). Dadurch haben die Solarzellen kein LID, was bedeutet, dass die Stromerzeugung ergiebiger ist als bei herkömmlichen P-Type Solarmodulen. 10-30% mehr ErtragDie 30 + X Jahre Lebensdauer von N-Type-Modulen sorgt für einen 10-30% höheren Strom-Ertrag im Vergleich zu herkömmlichen P-Typ-Modulen. NULL LID (Lichtinduzierte Degradation)N-Typ-Solarzellen haben von Natur aus keine LID, was die Stromerzeugung erhöhen kann. Niedrigere LCOE (Stromgestehungskosten)Höhere Bifazialität, höherer Stromertrag und niedrigere BOS-Kosten. Höherer Ertrag bei schwachen LichtverhältnissenHöhere Leistungsabgabe auch bei schwachem Licht, wie z.B. an bewölkten oder nebligen Tagen. Besserer Temperaturkoeffizient Höhere Stromerzeugung unter Arbeitsbedingungen dank der passivierenden Kontaktzellentechnologie. Erweiterte EinsatzmöglichkeitenMehr Anwendungsbereiche wie BIPV (bauwerkintegrierte Photovoltaik), vertikale Installation, oder in feuchten, windigen und staubigen Gebieten. Technische DatenTypJW HD 108N 425W FBMaximale Systemspannung (V)1500V  DC (IEC)Temperaturkoeffizient von Pmax**Temperaturkoeffizient von Pmax  ± 0,03%/°C -0,300 %/°CTemperaturkoeffizient von Voc-0,250%/°CTemperaturkoeffizient von Isc+0,045%/°CNennbetriebstemperatur der Zelle (NOCT)  42 ±  2°C RahmenEloxierte AluminiumlegierungAnzahl der Zellen108 Stück (12*9)Zellengröße182,00 x 91,00mmGewicht24,5 kgBetriebstemperaturbereich-40°C ... +85°CAbmessungen (B/H/T)1722mm x 1134mm x 30mm

Ab 75,90 €*
Keine Suchergebnisse vorhanden.